Die Hintergründe einer einzigartigen Kunstsammlung

ART Innsbruck und MilionArt laden am Samstag, 21. Februar 2015, 17.00 Uhr zu einem hochkarätigen Expertentalk über die in der diesjährigen Sonderschau gezeigten Zeichnungen der Kunstikone Francis Bacon und können dabei einmal mehr mit einer echten Kunstsensation aufwarten: denn auch der ursprünglichen Eigner der spektakulären Francis Bacon-Sammlung Cristiano Lovatelli Ravarino hat sein Kommen angesagt.

ART-Talk: Francis Bacon Drawings. Die Hintergründe zu einer einzigartigen Kunstsammlung
Wann/wo: Samstag, 21. Februar 2015, 17.00 Uhr in der Sonderschau Francis Bacon Drawings
-- Grußworte: Hugo V. Astner, MilionArt und Johanna Penz, ART Innsbruck
-- Erläuterungen zur Sonderschau: Kuratorin Mag. Isabelle Mereb
-- Statement Prof. Umberto Guerini, Präsident der Francis Bacon Foundation of Drawings donated to Cristiano Lovatelli Ravarino
-- Vortrag Prof. Maurizio Seracini: Science for Conservation and Authentication of Works of Art
-- Statement zur Person Francis Bacon: Cristiano Lovatelli Ravarino, ursprünglicher Eigner der Sammlung
-- Anschließend Fragen aus dem Publikum /Moderation: Pietro Polidori

Weitere Informationen

17. Februar 2015